Wie viele Kinder hatte der Gesandte Allahs ﷺ und wie waren ihre Namen?

Frage:

Ich arbeite an einem Projekt über die Stellung der Frau in der Sira des Propheten ﷺ und ich bin verwirrt, denn ich suche eine Antwort darauf, wie viele Kinder Muhammad ﷺ hatte. Einige sagen Fatima, Qasim und Abdullah (wobei die beiden Söhne starben) RadiAllahu anhum. Und dann sagen einige noch dazu hatte er ﷺ Zainab, Umm Kulthum, Ruqaiya und Ibrahim (von Maria der Koptin) gehabt (wobei Ibrahim auch verstarb als Kind) RadiAllahu anhum. Könnten Sie mir bitte eine wahrheitsgemäße Antwort geben. Jazakallahu khayran

 

 

Antwort:

Der Prophet Muhammad ﷺ hatte 7 Kinder, davon 4 Mädchen und 3 Jungen. Bis auf Ibrāhim waren alle Kinder von Khadīja (Möge Allāh mit ihr zufrieden sein). Māria (Möge Allāh mit ihr zufrieden sein) brachte Ibrāhīm auf die Welt.

Die Mädchen (möge Allāh mit ihnen zufrieden sein) starben – bis auf Fātima – zu Lebzeiten des Propheten ﷺ. Ihre Namen sind:

– Zaynab

– Ruqayyah

– Fātimah (sie starb nach dem Tod des Propheten ﷺ)

– Ummu Kalthūm

Die Jungen (möge Allāh mit ihnen zufrieden sein) sind alle im Kindesalter gestorben. Ihre Namen sind:

– Al-Qāsim

– ʿAbdullāh

– Ibrāhim

Doch Allāh weiß es besser.

Verwandte Artikel