Welchen Stellenwert hat das Fasten im Islam, welchen Vorzug im Gottesdienst und besonders im Monat Ramadān?

Frage:

Geehrter Scheich, welchen Stellenwert hat das Fasten im Islam, welchen Vorzug im Gottesdienst und besonders im Monat Ramadān?

 

 

Antwort:

Das Fasten hat jenen Stellenwert im Islam, dass es sich um eine der gewaltigsten Säulen des Islams handelt, wo ohne dieser (Säule) der Islam nicht aufrechterhalten bleibt und er wird ohne diese Säule nicht vollständig.

Was den Vorzug im Islam betrifft, so wird über den Propheten (Allah segne ihn und gebe ihm Heil) bestätigt überliefert, dass er sagte:

„Wer immer – aus dem Glauben heraus und aus der Hoffnung (auf den Lohn Allāhs) Ramadān fastet, dem werden seine vergangenen Sünden vergeben.“ [Buchārī, Muslim]

[Muhammad ibn Sālih al-ʿUthaymīn, Fatāwa Fiqh al-ʿIbādāt]

Verwandte Artikel