Muss ich, um islamisch zu heiraten, sofort mit meiner Frau zusammenziehen?

Frage:

Muss ich, um islamisch zu heiraten, sofort mit meiner Frau zusammenziehen?

 

 

Antwort:

Ein islamischer Ehevertrag ist eine Willenserklärung zur Eheschließung, die von beiden Vertragspartnern abgegeben wird. Mit dieser Willenserklärung kann man vertragliche Bedingungen setzten.

Eines dieser vertraglichen Bedingungen kann z.B. sein, dass man erst später zusammen zieht. Wenn dem so ist und beide damit einverstanden sind, ist es – so Allāh will – kein Problem. Dennoch gilt, dass mit Abschluss des Ehevertrages, der Mann für die Frau islamisch erlaubt (halal) ist und die Frau für den Mann halal. Doch Allāh weiß es besser.

Verwandte Artikel