Meine Freundin möchte das Glaubensbekenntnis in der Moschee aufsagen. Welchen Lohn bekomme ich im Jenseits, wenn ich sie begleite?

Frage:

Meine Freundin möchte Alhamdulillah zum Islam konvertieren und mit mir in eine Moschee fahren. Ich sagte zu ihr, sie müsse nicht unbedingt die Schahada in einer Moschee aufsagen mit Zeugen. Aber sie sagte, dass sie es unbedingt möchte, was ich natürlich auch verstehen kann, da das etwas sehr besonderes ist. Ich wollte fragen, auf was ich achten muss als Zeuge und wenn ich ihr dabei helfe die Schahada aufzusagen, müssen wir beide uns bedecken? Und was hat das dann ein Nutzen für mich im Jenseits? JazakAllahu khairan möge Allah dich belohnen. Allahumma Amin

 

 

Antwort:

Alles Lob gebührt Allāh, Der uns zum Islam rechtleitete und wir wären ja nicht rechtgeleitet, wenn Allāh uns nicht rechtgeleitet hätte. Wir bitten Allāh um Festigung.

Um den Islam anzunehmen muss man nicht in eine Moschee gehen. Der Islam sieht vor, dass der Mensch sein Glaubensbekenntnis vor Allāh kundtut. Schau dir folgende Fragen dazu an: https://hadrous-faq.de/knowledgebase/kann-man-das-glaubensbekenntnis-shahadah-aussprechen-ohne-zeugen-zu-haben/

Und diese: https://hadrous-faq.de/knowledgebase/muss-man-das-glaubensbekenntnis-auf-arabisch-auszusprechen-um-muslim-zu-werden/

Natürlich ist das eine gewaltige Angelegenheit, wenn du sie begleitest und ihr im Anschluss das Gebet beibringst und ihr die Säulen des Islams beibringst.

Der Prophet Muhammad ﷺ sagte: “Wer zum Guten aufzeigt, gilt wie derjenige, der es praktiziert.” Das bedeutet, wenn du ihr das Beten beibringst und sie das Gebet verrichtet, dass du für ihre Taten die gleiche Belohnung bekommen wirst, vorausgesetzt die Absicht war für Allāh, einzig und allein.

Was die islamische Bedeckung betrifft, so gilt diese Bedeckung für die muslimische Frau sowohl innerhalb der Moschee als auch außerhalb der Moschee. Eine muslimische Frau die das Pubertätsalter erreichte, hat die Pflicht ihren Körper bis auf Gesicht und Hände zu bedecken. Schau dir hierfür folgende Frage an: https://hadrous-faq.de/knowledgebase/welcher-bereich-gilt-als-%ca%bfaurah-koerperteil-der-bedeckt-werden-muss-beim-mann-und-bei-der-frau/

Abschließend möchte ich dir ans Herz legen, dich um deine Freundin zu kümmern und ihr zur Seite zu stehen und sie auf ihrem Wege im Islam zu unterstützen. Möge Allāh dich reichlich belohnen und deine Taten annehmen. Und Allāh weiß es besser.

Verwandte Artikel