Ist es möglich die zakāh zu zahlen, auch wenn man nicht zakāhpflichtig ist?

Frage:

Ist es möglich die zakāh zu zahlen, auch wenn man nicht zakāhpflichtig ist?

 

 

Antwort:

Bārak Allāhu fik. Nein das ist nicht erlaubt. Man kann aber eine ganz normale Spende geben, wenn man was Gutes tun möchte.

Die Zakāh ist eine Pflichtabgabe, die erst zur Pflicht wird, wenn man den Mindestwert (Nisāb) erreichte und dieser Wert ein ganzes Jahr durchgehend im Eigentum war. Doch Allāh weiß es besser.

Verwandte Artikel