Ist es möglich, dass eine Person zu einer weiteren Person geht und ihr die Last der Sünden abnimmt?

Frage:

Ist es möglich, dass eine Person zu einer weiteren Person geht und ihr die Last der Sünden abnimmt?

 

 

Antwort:

Nein das ist nicht möglich, denn keine Seele trägt die Last einer anderen Seele, so sagt Allāh im Qurʾān (sinngemäß):

“Keine lasttragende (Seele) nimmt die Last einer anderen auf sich. Und wenn eine Schwerbeladene (zum Mittragen) ihrer Last aufruft, wird nichts davon (für sie) getragen, und handelte es sich dabei um einen Verwandten.” (35:18)

Wenn eine Person nun die Last einer Sünde loswerden will, ist der einzige Weg dazu, dass die Person zu Allāh zurückkehrt und eine Reue dafür ablegt, sofern es sich um große Sünden handelt, für die eine separate Reue notwendig ist. Handelt es sich um kleine Verfehlungen so schwinden sie durch die Gottesdienste zB. beim Wudūʾ, beim Gebet, usw. daher.

Doch Allāh weiß es besser.

Tags:
Verwandte Artikel