Ist es erlaubt seinen Sohn “Rahmān” zu nennen. Ich weiß das “ar-Rahmān” als Name verboten ist, aber ist nur “Rahmān” in Ordnung? Und sollte man das Kind umbenennen, wenn es schon so heißt?

Frage:

Ist es erlaubt seinen Sohn “Rahmān” zu nennen. Ich weiß das “ar-Rahmān” als Name verboten ist, aber ist nur “Rahmān” in Ordnung? Und sollte man das Kind umbenennen, wenn es schon so heißt?

 

 

Antwort:

Bārak Allāhu fik. Was die Namensvergabe betrifft, so gibt es Namen, die nur Allāh gehören und die man nicht den Geschöpfen vergeben darf, wie ar-Rahmān, ar-Rahīm, as-Samad usw.

Des Weitern gibt es Namen, die für die Geschöpfe vergeben werden kann, wie zb. Rahīm, Mālik oder Rahmān. Doch Allāh weiß es besser.

Schau Dir auch folgende Frage an: https://hadrous-faq.de/knowledgebase/darf-man-den-namen-malik-vergeben-oder-muss-davor-%ca%bfabdul-diener-von-stehen/

Verwandte Artikel