Ist es erlaubt, dass ich mit dem Bruder meines Mannes im gleichen Raum bin, esse und spreche, wenn mein Mann und/oder seine Eltern dabei sind?

Frage:

Ist es erlaubt, dass ich mit dem Bruder meines Mannes im gleichen Raum bin, esse und spreche, wenn mein Mann und/oder seine Eltern dabei sind? Ich trage keinen Niqab, bin aber sonst komplett bedeckt.

 

 

Antwort:

Möge Allāh dich segnen. Grundsätzlich gilt, dass wenn man die Befürchtung zu einer Versuchung verspürt, dass man diese Tür verschließt und sich vor Verfehlungen in Acht nimmt. Ganz gleich, wo man sich befindet und wer dabei ist.

Ein allgemeines Verbot für das Zusammenkommen zwischen Männer und Frauen gibt es nicht, aber im Islam ist das Zusammenkommen harām, wenn man sich z.B. in einer Wohnung befindet. Diese Zusammenkunft beider Geschlechter ist harām, aufgrund der schlechten Auswirkungen, die bei solchen Zusammenkünfte entstehen. Der Prophet ﷺ hat verboten, dass der Bruder des Ehemannes ins Haus kommt, wenn der Bruder nicht da ist. Dies weil der Bruder eine gewisse Nähe zur Frau hätte, anders als andere fremde Männer es hätten und somit die Hemmschwelle kleiner wäre für eine Sünde. Er bezeichnete den Bruder an dieser Stelle mit dem Wort “Tod”, also man lässt den Tod nach Hause.

Es ist definitiv besser, wenn man solche Situationen meidet. Wenn der Ehemann nicht anwesend ist, sollte eine Ehefrau lieber alleine bleiben, wenn ein weiterer fremder Mann dabei ist.

Der Schaytan – möge Allāh uns vor ihm Zuflucht gewähren – wird jede Chance und jede Situation nutzen wollen, um seine Einflüsterung aktiv einzusetzen. Selbst wenn man von sich selbst und von den anderen Familienmitgliedern vollstes überzeugt ist und vertrauen hat, dass man selbst keine Fehler macht, bleibt der Kampf des Schaytans vorhanden und er wird auf die gewissen Situationen warten, um sein Unheil zu verbreiten. Wie viele Ehen sind schon daran gescheitert, weil man nicht vorsichtig genug war.

Ohne für jemanden etwas Schlechtes zu wollen, so geht es in der Tat darum sich selbst vor Missetaten zu schützen und aus diesem Grund ist es besser, wenn man solche Situationen vermeidet und gänzlich aus dem Weg geht.

Wenn der Ehemann dabei ist und man mit der Familie zusammensitzen will, sollen die Frauen alleine sitzen und die Männer alleine, oder wenn es keine trennbaren Räumlichkeiten gibt, setzt man sich voneinander getrennt und meidet den Kontakt zueinander und wenn doch, dann bleibt man sachlich und spricht auf Distanz miteinander. All das, um sich selbst zu schützen. Doch Allāh weiß es besser.

Verwandte Artikel