Gibt es Erleichterungen für Frauen bei denen gelegentlich Sekret aus dem Intimbereich austritt?

Frage:

As-salamu alaikum wa rahmatullahi wa barakatuh.

Bei Frauen tritt ja gelegentlich auch Flüssigkeit aus, sprich Sekret aus dem Intimbereich. Gibt es diesbezüglich eine Erleichterung für Frauen mit diesem Problem?

 

 

Antwort:

So Allah will , stellt dies kein Problem dar. Diese Frage wird um Buch der Reinheit (Kitāb Al-Tahāra) besprochen und genauso haben auch die Gefährtinnen des Propheten (Allahs Segen und Frieden auf ihm) diese Fragen gestellt.

Wenn wir von diesem Sekret sprechen, dann sprechen wir jetzt nicht von der Menstruation, nicht vom Wochenfluss und auch nicht von Gelüsten, sondern vom gelblichen bis durchsichtigen, dünnflüssigen Scheidensekret aus der Gebärmutter.

Diese Flüssigkeit hat absolut keine Auswirkung auf das Wudūʾ (Gebetswaschung). Wenn es herausdringt dann ist das – so Allāh will – kein Problem und die Frau verhält sich so, als wäre es gar nicht vorhanden und verrichtet ihr Gebet. Doch Allah weiß es besser.

Verwandte Artikel